Menü

Werkzeuge

Was ist die Selbtständige Ev.-Luth. Kirche?

 
 
Die Selbständige Evangelisch-Lutherische Kirche (SELK) steht in der Einheit der einen, heiligen, katholischen und apostolischen Kirche. Sie teilt das Erbe der Reformation Martin Luthers mit anderen Kirchen. Sie ist Kirche des ungeänderten Augsburgischen Bekenntnisses von 1530. Die lutherischen Bekenntnisschriften (Konkordienbuch) von 1580
sind in der SELK in Deutschland uneingeschränkt in Geltung. Ihre Ursprünge hat sie in der Erweckungsbewegung des 19. Jahrhunderts und im Erstarken des konfessionellen Bewusstseins, das auch im Widerspruch zu den zwangsweise verfügten Unionen zwischen konfessionsverschiedenen Kirchen zum Ausdruck kam. Ab 1830 entstanden - zunächst in einer Verfolgungssituation – selbstständige evangelisch-lutherische Kirchen unter anderem in Preußen (sogenannte „Altlutheraner“), Hessen, Hannover und Sachsen. 1972 schlossen sich diese selbstständigen lutherischen Kirchen mehrheitlich zur SELK zusammen.

In klarer Bindung an die Heilige Schrift als dem unfehlbaren Wort Gottes und an die Bekenntnisse der evangelisch-lutherischen Kirche als dessen verbindliche Auslegung hält die SELK an den von Christus gestifteten Sakramenten (Taufe und Heiliges Abendmahl) fest, versteht die Ordination als effektives, sakramentales Geschehen und feiert ihre Gottesdienste als Hauptgottesdienst mit Predigt und (in der Regel) Heiligem Abendmahl. Sakramentales Geschehen kann sie auch der bei ihr in Übung stehenden Beichte zuerkennen. Die SELK zahlt etwa 36.000 Kirchglieder mit etwa 120 Pfarrern. Sie ist gegliedert in elf Kirchenbezirke mit je einem Superintendenten und vier Sprengel mit je einem Propst, zu denen je drei bzw. zwei Kirchenbezirke geh6ren. Die Kirche wird von einem Bischof geleitet. Sitz der Kirchenleitung ist Hannover. Höchste Entscheidungsgremien sind die Kirchensynode und der Allgemeine Pfarrkonvent. Am Kirchensteuereinzugsverfahren beteiligt sich die SELK nicht. Die SELK ist Vollmitglied der ACK und mit anderen lutherischen Kirchen im Internationalen Lutherischen Rat (ILC) verbunden.  

Warum Kirche Sinn macht - Ein Videokommentar! 

Pastor Andreas Volkmar

Selbständige Evangelisch-
Lutherische Kirche (SELK)
Kirchengemeinde Bielefeld
Kirchenbüro
Schatenstrasse 17-19
33604 Bielefeld

Telefon: +49 (0) 521 296826